About

John Melo

Hallo

ein brief

Als Kind wünschen wir uns endlich erwachsen zu sein, als Jugendliche Unabhängigkeit und als Erwachene wünschen wir uns unsere Jugend zurück. Neben all den Wünschen wie: Ein Haus zu haben, eine Weltreise zu machen, Zeit zu haben, gesünder oder entspannter zu leben, wünschen wir uns alle einfach nur ein erfüllteres Leben. Aber warum gehen wir nicht einfach raus und haben so ein Leben, anstatt es uns ständig zu wünschen. Mit Menschen, die man unterwegs kennenlernt und den Dingen, die man ausprobiert oder Musik, die man entdeckt.

Musik… ja, Musik ist dieser Katalysator, der uns in eine schönere Welt entführt und uns Gefühle wiederbringt, die in unserem Alltag leider immer wieder verloren gehen. “Manchmal sitze ich einfach in der Sonne und denke an dich” …so ein Satz reicht schon aus und ihr wisst wovon ich rede, oder?!

Als Songwriter bin darauf angewiesen, jeden Tag auf’s Neue das Leben in Worten malen zu können. Das geht natürlich nicht, wenn man nur in seinem Kämmerlein sitzt und grübelt. Allein in einem Zimmer sind die Geschichten, die man erzählen kann… sagen wir mal: begrenzt …und irgendwann langweilig. Natürlich könnte man über Kulis, PCs und seinen Drucker ein Lied schreiben, aber… viel Gefühl kommt dabei nicht auf. Dafür muss ich raus! Menschen und Geschichten sehen, den Tag hören und das Leben schmecken.

Da kommt ihr ins Spiel. Ihr seid meine Inspiration und das, woraus meine Lieder gemacht sind. Ihr seid die Geschichte, die ich noch erzählen muss. Dabei geht es einfach nur um das Leben und das, was es so bietet, uns gibt und manchmal nimmt. Ich danke euch für die Geschichten und möchte diese und das Leben auf meinen Konzerten mit euch zusammen feiern. Jeden Tag und egal wo. Ob auf einem Festival, in einer Kneipe, einem Restaurant, auf eurer Firmenfeier, eurer Hochzeit oder sogar direkt in eurem Wohnzimmer. Ich bin bereit mit euch das Leben zu genießen… und ihr? Was ist mit euch? Seid ihr dabei? Dann schreibt mir über den Bereich “Booking” und wir sehen, wann es klappt! 😉

"Musik ist die einzige Sprache, die jeder Mensch versteht."

JOHN MELO // eine reise

John Melo ist ein vielseitiger Sänger, Gitarrist und talentierter Songwriter.

Mit Einflüssen wie Damien Rice und Stevie Wonder, seiner Energie, seinem Talent und der Art wie er Geschichten in seinen Songs erzählt hat er sich zu einem gern gesehenen und respektierten Musiker über die Grenzen der Rhein-Neckar-Region hinaus entwickelt.

Der mehrsprachige Künstler ist in einem Elternhaus mit Migrationshintergrund in der Nähe Mannheims aufgewachsen und unter anderem sehr für seine zungenbrecherischen Gesangspassagen in Hochgeschwindigkeit bekannt.

Neben der Gitarre spielt John unter anderem Piano, Bass, Schlagzeug, Geige und Baglama.

Zur Musik kam er schon mit vier, fing mit acht an Piano zu spielen, wirkte im Schulchor als Bass, Bariton, Tenor und Solist mit und spielte als Schlagzeuger in der Big Band. Als musikalischer Betreuer in einigen Schulen, schrieb er unteranderem Arrangements für Stücke und war für die Leitung der jeweiligen Formation verantwortlich.

Unter anderem aus Zeitmangel ist John jedoch derzeit nur noch Sänger und Gitarrist zu eigenen Zwecken.

Einflüsse von nationalen Künstlern wie Clueso, Mark Forster, Samy Deluxe oder Philipp Poisel sind definitiv zu erkennen, aber ein deutlicher internationaler Anspruch, im Stil von Bruno Mars, Michael Jackson und Ed Sheeran lässt sich nach einer Hörprobe nicht bestreiten.

Der unverkennbare Stil des Singer/Songwriters setzt sich aus drei einfachen Bereichen zusammen: melodische Rap-Passagen, funkige Gitarrensounds und Hip Hop Beats.

Zur Frage, ob er sich denn etwas anderes als Job vorstellen kann, sagt der Musiker nur: “Ich mag meine Musik und solange es da draußen Menschen gibt, die sie hören wollen, mache ich weiter!”

Ob als Vor-Act für bekannte Musiker wie Selig oder im kleinen Café nebenan, John Melo lebt seine Leidenschaft in vollen Zügen aus und hinterlässt überall Massen, die mehr hören wollen.

“[…] Songwriter John Melo überzeugt mit entwaffnender Offenheit und seiner Wahnsinnsstimme […]”

Rhein-Neckar-Zeitung

“[…] Großstadtpoesie trifft auf bescheidene, kreative Leidenschaft und legt sich aus Mainstream-Melodien, wie man sie aus dem Radio zu kennen glaubt. […]”

Mannheimer Morgen

“Authentische Gute-Laune-Musik gestützt von mitreißenden Rhythmen und jeder Menge “Ohrwurm-Potential”. […]”

BAZ

Get in Touch

Contact Me

Get in Touch

Contact Me

Get in Touch

Contact Me

John Melo

68753
Waghäusel

Kontakt

Phone: 0176/70675130
Email: booking@johnmelo.de